FC Balzers unterliegt dem FC Kosova 0:4

Spielbericht FC Balzers – FC Kosova

FC Kosova konnte zum zweiten Mal einen Vollerfolg erzielen und gewann auswärts gegen den FC Balzers mit 4:0. Die Tore für Kosova erzielten Edmond Kabashi, ein Tor und Jusuf Shala, drei Tore.  

Kosova stand mit dem Rücken zur Wand. Die Mannschaft nahm sich vor, das Spiel zu gewinnen und mit maximaler Punkteausbeute nach Zürich zurückzukehren Dementsprechend startete die Mannschaft selbstbewusst und aggressiv in das Spiel.

Schon vor dem ersten Gegentreffer bewahrte Goalie Majer die Balzner mit einer tollen Abwehr gegen Kabashi, der aus fünf Metern Entfernung abzog, vor einem Rückstand (20.). Nur vier Minuten später traf Kabashi, dessen Schuss noch abgefälscht wurde, zum 1:0 für die Gäste. Die nicht erst ab diesem Zeitpunkt die Partie dominierten.

 

Schon nach dem 2:0 (30.) durch den völlig allein gelassenen Shala beschlich den Beobachter das Gefühl, dass diese Partie schon gelaufen ist. Das Gefühl täuschte nicht. Nicht zuletzt auch darum, weil in der Offensive, in der Giger nach seiner Verletzungspause ein Kurzcomeback feierte, nicht viel zusammenlief.

Nach der Pause wollte Kosova den Sack zumachen. Schon nach drei Minuten machte Shala mit seinem zweiten Treffer alles klar. Die Balzner fanden auch in der zweiten Halbzeit keinen Weg zum Tor des FC Kosova, umgekehrt sorgte Shala in der 64. Minute mit seinem dritten Treffer endgültig für klare Verhältnisse und den 4:0-Endstand für sein Team.

Nächste Woche geht es weiter gegen den FC Thalwil. Die Mannschaft freut sich auf viele Besucher.

FC Balzers – FC Kosova0:4 (0:2)

Sportplatz Rheinau, 250 Zuschauer.

FC Kosova: Proietti; Dakouri, Ljimani, Jakupi, Matoshi, Lazri (81. Jonuzi), Gashi, Berisha (66. Haxhija), Hotnjani (73. Zecirovci), Shala, Kabashi.

FC Balzers: Majer; Foser, Rechsteiner, M. Frick, Göppel, Yildiz (68. Bless), Lüchinger, Sele, Giger (20. Guerreiro), Domuzeti, Kameri (28. A. Heeb).

Tore: 24. Kabashi 0:1, 30. Shala 0:2, 49. Shala 0:3, 64. Shala 0:4.
Verwarnungen: Keine.
Bemerkungen: Balzers ohne Christen, Gubser, Deplazes, D. Frick, Erne, Kohler (alle verletzt) und Hermann (abwesend). Kosova ohne Shqiperim, Shpend, Elbasan, Muharrem (alle verletzt), Vadrin (krank) und Shpetim (Schule).

 

Generalsponsor

enb neu

Hauptsponsor

Ausrüster

team11 shop

Co-Sponsor

sympany 15 2