Wichtiger Sieg Richtung 1.Liga

Spielbericht FC Kosova – FC Winkeln SG

Im Endspurt um den Aufstieg in die 1. Liga gibt es keinen schwachen Gegner, dies hat sicher die Mannschaft um Jürgen Seeberger auf die Fahne geschrieben. Jedes Spiel wird so angegangen, als sei jedes Spiel ein Spitzenspiel. Das ist doch schon sehr beeindruckend.

Es haben sich auch am Pfingstsamstag recht viele Zuschauer in den Juchhof 1 begeben um diesem Spiel beizuwohnen. Auch unsere A-Junioren waren sehr zahlreich erschienen.
Erfreulich war an diesem Tag auch die grossartige Leistung unserer F-Junioren an einem internationalen Turnier in Deutschland bei dem sie den hervorragenden 4. Schlussrang erreicht haben.
Ein gutes Bild, Eine erfolgreiche 1. Mannschaft und eine erfolgreiche F-Mannschaft auf einem Bild vereint! Wir dürfen stolz sein auf unsere F-Junioren, die Trainer Naim, Hatmir und Musah leisten hier sehr gute Arbeit.

 

Das Spiel ist war nicht spektakulär, in den ersten 10 Min. gab es keine einzige nennenswerte Aktion zu notieren, erst in der 12. Min. kam der FC Kosova nach einer schönen Kombination zu einer ersten guten Torchance, welche leider nicht verwertet werden konnte. Der FC Kosova war zwar klar überlegen konnte seine Überlegenheit leider nicht in Tore umsetzen. In der 1. Halbzeit hatte der FC Winkeln SG noch eine Chance das 0:1 zu erzielen, doch auch diese Chance wurde nicht genützt. Hätte der FC Winkeln SG mit einem 0:1 in die Pause gehen können, wäre das sicher ein Weckruf für unsere Mannschaft gewesen, so ging es mit dem Resultat von 0:0 in die Pause.

In der 2. Halbzeit ging es im gleichen Stil weiter, kaum Torchancen und wenn man sich dann eine erspielt hat, wurden diese zum Teil kläglich vergeben. Erst in der 66. Min. konnte Rexhep Thaqi ein Solo erfolgreich zum 1:0 abschliessen. Wieder war es Rexhep Thaqi, der in der 77. Min. einen Weitschuss nur knapp am Lattenkreuz vorbei zirkelte. Den Schlusspunkt unter diese, wenig unterhaltsame Partie, machte dann Dein Barreiro als er in der 84. Min. einen Hands Penalty eiskalt zum 2:0 Schlussresultat verwertete. Jetzt fehlt noch ein Sieg und der sofortige Wiederaufstieg ist geschafft. Wir hoffen auf die gleiche Unterstützung wie gegen den FC Freienbach als mehr als 500 Zuschauer den Weg nach Freienbach gefunden haben. Kommt also alle am nächsten Samstag (10.6.17 / 18:00) zum Auswärtsspiel gegen den FC Linth 04.

Sportplatz Juchhof 1, Zürich-Altstetten, Zuschauer 300: SR: Müller Julian
Tore: 67’ Rexhep Thaqi, 84' 2:0 Dein Barreiro (Penalty)
FC Kosova: Badalli, Gashi (88' Lazri), Zeqiraj, Jakupi (C), Weller, Buqaj, Bushati (69' Sulimani), Sbarra, Barreiro, Thaqi, Murati (86’Alija)
FC Winkeln SG: Staub, Broger, Inauen, Schneider, Herde, Ismaili (55‘ Eberle), Rölli (77‘ Hofstetter), Grünenfelder (C), Kargel, Lehmann, Kobler (84‘ Hägi)
Verwarnungen: 60‘ Roger Kobler (Winkeln), 66‘ Marc Grünenfelder (Winkeln), 92‘ Marc Kargel (Winkeln), 92‘ Min-Fuat Sulimani (Kosova)

Generalsponsor

enb neu

Hauptsponsor

Ausrüster

team11 shop

Co-Sponsor

sympany 15 2